Neueste Beiträge

Erste Seite  |  «  |  1  ...  87  |  88  |  89  |  90 Die Suche lieferte 898 Ergebnisse:


Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Grinsegesichter für die Community

von Desmodenia am 27.04.2011 15:52

Es besteht die Möglichkeit eigene Smileys für das Forum zu integrieren. Nun würde ich gerne wissen ob Euch die Standart Smileys genügen oder ob Ihr andere haben wollt.

Auf Smileygarden oder Cute Factor gibt es eine schier unbegrenzte Auswahl an Möglichkeiten, wobei es mir recht wäre, wenn man sich für ein Thema entscheiden würde. Sollte Interesse an diesen Smileys bestehen, so werde ich mich die kommenden Wochen mal eingehender mit dieser Funktion beschäftigen.

Desmo
xoxo





            

Antworten Zuletzt bearbeitet am 27.04.2011 17:27.

Katta

-, Weiblich

  Forenbewohner

Moderator

Beiträge: 826

Re: One Piece "Unlimited Cruise" 3DS

von Katta am 27.04.2011 15:50

Zum Thema Handheld:
Ich denke, fast jeder unter 20 Jahren besitzt so ein Teil. Zumindest sehe ich morgens im Bus zig Schüler, die wie bescheuert auf ihren DS rumhämmern.

Schade nur, dass das Spiel nicht für die Wii rauskommt so wie Unlimited Cruise 1 und 2. Dann würde ichs mir höchstwahrscheinlich kaufen. Hm, vielleicht sollte ich doch über einen DS nachdenken, sollte auch noch das angekündigte Sailor Moon Spiel in Europa herauskommen :D

Mir brennt da schon einige Zeit eine Frage auf der Zunge: Warum zum Teufel wird es keine Umsetzung für die PS3 und die 360 geben? Liegt das an den Lizenzen.


Zuerst hätte ich gesagt, dass sich Nintendo hier ganz klar die Rechte gesichert hat, andererseits gibt es auch One Piece Umsetzungen für die Playstation 2, wieso dann nicht auch die anderen Teile? Zumal mehr Menschen eine Xbox oder eine Playstation besitzen, weil dies nun einmal die klassischen Zockerkonsolen und nicht die Omi-Entertainer wie die Wii sind.

Nun gut, mal sehen, wann es mehr dazu gibt^^


   

Antworten

Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Seitenlayout

von Desmodenia am 27.04.2011 15:36



Bekommt ihr von einer Farbe Augenkrebs? Das ist schlecht, denn wir sind diesbezüglich nicht versichert.
Um etwaigen Klagen zu entgehen würden wir uns freuen, wenn Ihr Eure Vorschläge zum Layout und der Präsentation hier postet.

Desmo
xoxo





            

Antworten Zuletzt bearbeitet am 18.05.2011 17:39.

Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Inhalte des Forums

von Desmodenia am 27.04.2011 15:27



Da der "Geheime Garten" ja noch so jung wie frisch gefallener Schnee ist, würden wir uns freuen, wenn Ihr hier Verbesserungsvorschläge bezüglich der Inhalte des Forums niederschreibt.

Fehlt euch eine Sparte oder eine Thematik? Dann immer her mit Euren Ideen.

Desmo
xoxo





            

Antworten Zuletzt bearbeitet am 27.04.2011 15:32.

Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Hetalia: Axis Powers

von Desmodenia am 27.04.2011 03:47

Ich will mich mal kurz in einem kleinen Beitrag über einen Anime äußern, der mich wie kaum ein anderer in der letzten Zeit derartig zum Lachen brachte, dass ich sogar Gefahr lief mein fluffiges Sitzkissen vollzupinkeln. Den Tipp bekam ich von Illumina und weil sie so schwärmte, musste ich auch einfach mal in Hetalia reinschnuppern.

Allgemeines über die Serie:

Hetalia: Axis Powers ist ein Web-Manga von Hidekaz Himaruya, der auch als Web-Anime adaptiert wurde. Der Name Hetalia ist ein Kofferwort aus hetare, japanisch für „nutzlos“ und Italia. Es ist eine Parodie auf die Achsenmächte und die Alliierten, die in Form einzelner Personen auftreten, deren Charaktereigenschaften meist auf Klischees basieren.

Die Hauptgeschichte spielt zwischen dem Ersten Weltkrieg und dem Zweiten Weltkrieg. Hier findet Deutschland das verängstigte Italien in einer Tomatenkiste. Obwohl Deutschland nach dem ersten Weltkrieg Italien schnellstens wieder aus seinem Haus wirft, weil er ziemlich nutzlos ist und ihn pausenlos nervt, verbündet er sich im zweiten Weltkrieg mit Italien. So kommt später auch noch der höfliche Japan zu dem Bündnis und an einem Lagerfeuer am Strand auf einer unbewohnten Insel beschließen sie, sich Achsenmächte zu nennen.

Die Charaktere wurden innerhalb der offiziellen Werke entsprechend der Länder benannt, deren Charakter sie vertreten sollen:

Italien (Italia Veneciano)
(Nord-)Italien ist der Urenkel von Roma Antiqua, des mächtigsten Landes, das jemals existierte, jedoch irgendwann spurlos verschwand. (Nord-)Italien ist ziemlich feige und faul. So schwenkt er bereits beim kleinsten Anzeichen von Gegnern die weiße Flagge oder rennt weg. Seine Lieblingsgerichte sind Pizza und Pasta. Sein älterer Bruder ist Italia Romano (Süditalien).

Deutschland (Doitsu)
Deutschland ein seriöser und tüchtiger Mann, der viel Wert auf Ordnung und Regeln legt. Trotz seiner Strenge steht er relativ nahe zu Italien, und vergibt ihm immer wieder dafür, dass er ihm aus der Patsche helfen muss. Außerdem wird Deutschland ab und zu als pervers dargestellt, z.B. als Italien zu den Alliierten meinte, er hätte bei ihm komische Videos und Magazine gefunden, Deutschland vom Weihnachtsmann (von Finnland gespielt) Pornohefte geschenkt bekommt oder das Römische Reich mit ihm über Sex redet.

Japan ( Nihon)
Japan ist ein schüchterner und höflicher junger Mann der mit seinen Verbündeten leicht überfordert ist. Er möchte seine Traditionen beibehalten und sich Italien und Deutschland nicht anpassen. Seine Lieblingsbeschäftigung ist sich die verschiedenen Blumen der jeweiligen Jahreszeit anzuschauen, und er trägt häufig ein japanisches Schwert mit sich herum. Außerdem erhält er oft Besuch von Amerika.

Amerika
Als sehr junge Nation strotzt Amerika nur so vor Energie und will immer bei allem der Anführer sein. England hat ihn zwar großgezogen aber sie stehen sich nicht besonders nah, nachdem Amerika seine Unabhängigkeit gefordert hatte. Er liebt Helden, Gerechtigkeit, Freiheit und natürlich sein Lieblingsgericht: Hamburger. Seine Lieblingsbeschäftigungen sind Spielen, Filme drehen, Hamburger verschlingen und Horrorfilme ansehen, obwohl diese ihm höllische Angst bereiten.

Vereinigtes Königreich/England (Igirisu)
Auch wenn er sich immer wieder mit Frankreich streitet, und früher ein Pirat war ist England jetzt ein Gentleman. Amerika ist bei ihm aufgewachsen und hat viel von ihm gelernt. Er kocht wirklich furchtbar und man kann sich oft nicht auf ihn verlassen. England ist eine Tsundere, und er hat einmal gesagt, dass ihm schon einmal das Herz gebrochen wurde, womit er wohl Amerika meint. Besonders ist noch an ihm, dass er wohl der einzige ist, der Fabelwesen wie Feen und Geister sehen kann, wofür er von den Anderen meist für verrückt erklärt wird.

Frankreich ( Furansu)
Frankreich ist ein sorgloser und romantischer Typ. Er war für lange Zeit mit England verfeindet doch wollte ein Bündnis mit ihm um nicht zu sterben. Er hat immer eine Rose bei sich, egal ob in der Hand, im Mund oder Rosenblüten um sich herum um seine eigene "Schönheit" noch zu unterstreichen.

Volksrepublik China (Chūgoku)
China ist eines der ältesten Nationen und 4000 Jahre alt. Er hat Japan aufgezogen, der hat ihn aber dann Jahre danach brutal betrogen und ihm eine Wunde von seinem Schwert am Rücken zugefügt. Er ist ein großer Fan von „Hello Kitty“ und hat gern einen Panda bei sich.

Russland (Roshia)
Russland ist der größte von allen Nationen. Er sieht zwar unschuldig aus, hat aber die "Grausamkeit eines Kindes". Er liebt Vodka und Sonnenblumen. Seine zwei Geschwister sind Weissrussland und Ukraine. Er trägt einen Schal, den er nie auszieht und wohnte in einem grossen Haus mit der ganzen UdSSR. Er hat Angst vor seiner Schwester, Weissrussland, weil diese auf eine unheimliche Art und Weise vernarrt in ihren Bruder ist und ihn heiraten will.

Eine Kostprobe des Irrsinns:








Ich für meinen Teil liebe Hetalia (mal von den homoerotischen Anspielungen abgesehen, die mich auf jede erdenkliche Weise kalt lassen), auch wenn ich nocht nicht alle Folgen gesehen habe , doch was haltet ihr davon? Ist Hetalia grenzwertiger Humor oder doch eher ein liebevolles Augenzwinkern auf die Schrulligkeit der Nationen?





            

Antworten Zuletzt bearbeitet am 07.05.2011 00:58.

Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

One Piece "Unlimited Cruise" 3DS

von Desmodenia am 27.04.2011 01:56



Anfang April erschien in Japan der neuste Teil der One Piece "Unlimited Cruise" Reihe für den Nintendo 3DS. Es lässt sich noch nicht viel über das Spiel an sich sagen, doch die Grafik hat mich jetzt nicht unbedingt vom Hocker gehauen. Dennoch macht mich dieser Teil sehr neugierig, weil es etliche neue spielbare Charaktere geben wird. Unter anderem auch weitere Mitglieder der WBB. Marco und Jozu wurden mittlerweile offiziel bestätigt und es gibt Gerüchte, dass die drei Admiräle ebenfalls spielbar sein werden. Höchstwahrscheinlich nur im VS Mode, aber immerhin.



Des Weiteren wird der gesamte Marinefort Arc in "Unlimited Cruise" vorhanden sein. Das freut mich und ich hoffe mal, dass es ebenso episch wird wie die Vorlage aus dem Manga, obwohl ich da so meine Zweifel habe. Vielleicht stolpert das Spiel über seine knöchrige Grafik, doch ehrlicherweise sollte man von einem Handheldspiel nicht allzu viel in diese Richtung erwarten.

Apropos Handheld!

Mir brennt da schon einige Zeit eine Frage auf der Zunge: Warum zum Teufel wird es keine Umsetzung für die PS3 und die 360 geben? Liegt das an den Lizenzen. Alle Wii Besitzer könnten sich freuen irgendwann doch noch mit Ruffy und Co auf Reisen gehen zu dürfen, doch der Rest der Kundschaft - und das ist leider der Großteil - darf in die Röhre gucken.
Offenkundig verstehen die Herrsteller nicht, dass jenseits des asiatischen Raumes die Handhelds echte Ladenhüter sind. Niemand hierzulande hat die Muse auf den Weg zur Arbeit oder im Schulbus zu daddeln. Da geht den Herrstellern eine Menge Geld durch die Lappen oder glaubt man im Lande Nippon genug Kohle mit Odas Werk scheffeln zu können?

Bisher wurde auch nichts von einer Lokalisation für den amerikanischen und europäischen Markt gesagt, doch ist es absehbar, dass wir gegen Sommer davon hören werden. Man darf gespannt sein.





            

Antworten Zuletzt bearbeitet am 30.04.2011 04:19.

Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Profilregeln

von Desmodenia am 21.04.2011 02:17

Viel gibt es hier nicht zu sagen, da das Profil ja Eure Persönlichkeit widerspiegeln soll, von daher machen wir nicht allzu viele Vorschriften, dennoch:

Bitten wir darum weder pornografische, noch rasisstische Inhalte in Eure Profile zu laden.

Desmodenia
xoxo





            

Antworten

Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Verhalten innerhalb der Community

von Desmodenia am 21.04.2011 02:13

Anstatt Euch jetzt mit einer ewig langen Liste an Stichpunkten ein Ohr abzukauen, will ich nur sagen, dass die Community nach einem freundlichen Miteinander strebt.

Ich denke mal, dass wir niemanden belehren müssen, wie man sich in der Öffentlichkeit verhält. Behandelt die anderen so, wie ihr selbst behandelt werden wollt. Wer meint, dass er sich, trotz Ermahnung, wie der Prolet aus der hintersten Reihe des Klassenzimmers aufführen muss, wird ohne Vorankündigung gebannt.

Desweiteren gelten die gängigen Forenregeln:

- kein Spam außerhalb des dafür vorgesehenen Bereichs!
- zumindest ein bisschen Rechtschreibung sollte drin sein!
- pornographische Inhalte, rasisstische Kommentare und Internetmobbing sind untersagt!

Desmodenia
xoxo





            

Antworten Zuletzt bearbeitet am 21.04.2011 02:18.
Erste Seite  |  «  |  1  ...  87  |  88  |  89  |  90

« zurück zur vorherigen Seite