Neueste Beiträge

Erste Seite  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  90  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 898 Ergebnisse:


Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Re: ~One Piece~

von Desmodenia am 09.08.2013 21:50

Ach, Pops...





            

Antworten

Sora
Administrator

26, Weiblich

  Forenjunkie

2nd Administrator

Beiträge: 553

Re: ~One Piece~

von Sora am 09.08.2013 17:27

hier mal was für unsere Demo, den größten Whitebeard-Fan den es gibt. 

sample-e69df72b70e2ed59b419a1d9feb68ace.jpg


sample-65f39c5e642c6af1bee7c9c086408ef2.jpg

Antworten

Sora
Administrator

26, Weiblich

  Forenjunkie

2nd Administrator

Beiträge: 553

Re: ~One Piece~

von Sora am 04.08.2013 11:21

Ja das kenne ich xD
Ich hätt ihn mir als Kind süßer vorgestellt xD
egal trotzdem putzig 

Antworten

Citrus

25, Weiblich

  Flinker Finger

MSGler

Beiträge: 126

Re: ~One Piece~

von Citrus am 04.08.2013 07:15

Das war Episode 567 oder eben Manga Kapitel 645. Im Übrigen hab ich hier auch was Feines für die Marco-Liebhaber gefunden. 



Sieht aus, als hätte er ein hohes Interesse an Seekarten gehabt.  

    

Antworten

Sora
Administrator

26, Weiblich

  Forenjunkie

2nd Administrator

Beiträge: 553

Re: ~One Piece~

von Sora am 03.08.2013 23:34

Kann mir einer sagen wo dieses Bild hier vorkam? in welcher Folge?
Ich hab tatsächlich ne Folge verpasst wo mein Marco zu sehen war

*auf die rechte Bildseite glotz*

marco_jozu_teach.png

Antworten Zuletzt bearbeitet am 03.08.2013 23:37.

Kyohkon

24, Weiblich

  Plaudertasche

MSGler

Beiträge: 23

Re: Mein kleines Steckenpferd

von Kyohkon am 03.08.2013 19:15

Ich finde es immer gut, wenn man ein bisschen Hintergrundmusik hört und da hier ja so viele One Piece Fans gibt dachte ich: warum nicht? C: Ich liebe ja die Japanischen Songs aber leider habe ich nicht alle gefunden... Naja, es gibt ja reichlich Auswahl Demnächst werde ich dann mit dem nächsten Schritt anfangen ;)


        

Antworten

Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Re: Der König der Löwen – Das Musical

von Desmodenia am 03.08.2013 02:47

König der Löwen. Hm ja. Du merkst sicherlich, wie die Begeisterungsstürme bei mir ausbleiben. Wir hatten damals jedoch etwas mehr Glück mit den Darstellern. Diese konnten sich zumindest noch auf Deutsch artikulieren und so gesehen stünde einem weiteren Besuch, trotz der vielen Pannen in der Umsetzung der Geschichte, nichts im Wege, wenn.... ja, wenn das Ensemble, wie man immer wieder hört, nicht so grottig und teilweise furchtbar unverständlich singen würde.
Man erwartet jetzt nicht unbedingt von einem Musicalsänger anderer Nationalität ein geschliffenes Deutsch und manchmal darf es auch etwas "nuschelig" rüberkommen, aber für die Moneten, die einem für den Besuch des Stückes aus der Tasche geleiert werden, darf man erwarten, dass das Gebrubbel klar als Deutsch zu verstehen ist. Unsere Muttersprache ist nicht leicht, aber es bestürzt mich doch sehr, wenn ich das lesen muss, wie das Ensemble nur noch dahinlallt als hätte es 4,5 Promille im Blut. Darüber kann dann meiner Meinung nach auch nicht mehr die bombastische Atmosphäre und das tolle Feeling des Disney Klassikers hinwegtäuschen. Wenn man jedes zweite Wort erraten muss, geht die Stimmung flöten. Zumindest geht es den erwachsenen Zuschauern so. 

Enttäuscht war ich auch von der Umsetzung und/oder Interpretation einiger Charaktere. Scar ist nicht so trocken arrogant wie er es laut Grundidee sein muss. Die Stimme des Darstellers transportierte die fiese Art dieser Figur in keinem Satz! Scar ist zudem ein Einzelgänger, interessiert sich für nichts und niemanden, er hat keine Werte und keine emotionalen Beziehungen zu irgendjemandem. Und dann baggert diese wichtige Schlüsselfigur, die dem Zuschauer soviel vermitteln soll, auf einmal Nala an!? Was?? Warum? Das ist in sich absolut nicht schlüssig! Und fragt sich wieso er nie so viel Liebe wie sein Bruder bekommen hat!? Nein! Einfach nein! Das fragt sich diese Charaktere ganz sicher nicht. Denn er ist ein Fiesling. Dafür bezahlt er auch am Ende mit seinem Leben! Was vermittelt es denn sonst bitte den Kindern? "Du hast zwar Ansätze von gutem Denken und eigentlich weisst du, dass du etwas falsch machst, aber das reicht heute nicht mehr. Dein Leben ist verwirkt." Sicher nicht! Diese fehlende Konsequenz in der charakterlichen Umsetzung reißt alle Bedeutung in Stücke.

Timon und Pumba wurden überdeutlich auf lustig getrimmt. Unterschwelliger Witz macht eigentlich deren Charme aus. Das wurde wohl einfach für die besonders Dummen unter uns verworfen. Es muss am besten noch eine Applaus-Leucht-Reklame aufblinken, damit auch alle wissen, dass ein Witz gefallen ist. Timon ist ein Choleriker und ein in den Tag lebender Eigenbrödler, das macht ihn so witzig. Witze in der Form macht er einfach nicht. Punkt.
Rafiki..... Rafiki!!!!!  Rafiki ist zwar mal albern im Film, aber großer Gott, dass darin direkt wieder das Potenzial volksbelustigender Theaterschmierenkomödie entdeckt wird, das darf doch nicht sein! Er ist weise und ist präsent durch weniger Präsenz! Das kann man im Musical getrost vergessen!
Simba war die Hölle! Das Stück soll das zerreißende Zermürbnis zwischen Verantwortung, Gleichgültigkeit, Vergessen, Erinnern, Spaß und Ernst des Lebens und die Beziehung zu Familie und Freunden darstellen. Deswegen hängt Simba im Film faul in Lianen und will nichts hören vom König-sein! Aber nein.. Im Musical muss er natürlich auf den Trichter kommen, dass er rastlos und unruhig eine Lücke in seinem Leben füllen will. FALSCH! Dann spielt die Schlüsselszene um den Kontakt mit seinem Vater in den Sternen einfach keine tragende Rolle mehr!

Alles in allem, blieb bei mir nach dem Besuch ein dumpfes Gefühl und ich fragte mich auf dem Weg nach Hause, ob ich denn nur wütend sei, dass der Film nicht 1:1 übernommen wurde, aber das war es nicht. Die fehlende Konsistenz, das Vermischen von erzählerischen und schauspielerischen Leistungen, dass alles gesagt, nichts mehr entdeckt werden kann, dass kein Handeln einer Figur mehr logisch zur Entwiclung der Geschichte passt, das macht mich wütend.
Also wieso laufen immer wieder Ströme von Menschen in diesen Pfusch?





            

Antworten Zuletzt bearbeitet am 03.08.2013 03:07.

Desmodenia
Administrator

32, Weiblich

  Am Forum festgetackert

Administrator

Beiträge: 878

Re: Mein kleines Steckenpferd

von Desmodenia am 03.08.2013 02:25

Mir gefällt es auch sehr gut, Meine. Die Namensgebung ist dir überlassen, solange es nicht Hundepupsbrigade ist, ist alles paletti. Mach dir mal keine Sorgen, diese ganze Webpage-Geschichte geht dir mit ein bisschen Übung ganz flott von der Hand. Du hast einen sehr guten Anfang gemacht. Vor allem die Musik finde ich toll. Weiter so!





            

Antworten

Katta

-, Weiblich

  Forenbewohner

Moderator

Beiträge: 826

Re: Mein kleines Steckenpferd

von Katta am 29.07.2013 12:42

Für das erste Mal gibt es doch nichts zu beanstanden, glaub mir, ich könnte das gar nicht, weil ich ein Technik-Legastheniker bin ;)
Also es geht ja nicht direkt ums Zeichnen, wobei eine Collage ja durchaus ein künstlerisches Werk ist. Hm, ich überlege gerade, ob die Zeichner nicht einfach in die Künstler umbenannt werden kann. Aber leg dich da mal nicht auf meine Einschätzung fest, vielleicht sehen die anderen es nicht wie ich oder haben bessere Vorschläge :)


   

Antworten

Kyohkon

24, Weiblich

  Plaudertasche

MSGler

Beiträge: 23

Re: Mein kleines Steckenpferd

von Kyohkon am 29.07.2013 11:07

ich hatte das erst einmal so genannt, weil es eben ja mit Zeichnern zu tun hatte und ich nicht genau wusste, wie ich es nennen sollte. Ich mache zum ersten Mal eine Homepage und ich tu mich generell etwas schwer, wenn es um Namensgebung geht oder welches Muster, Anordnung Farbe etc.
Werde das gleich umbenennen :)
ich habe es ja www.zeichneratelier.jimdo... genannt, ist es denn so in Ordnung oder soll ich das auch noch einmal umändern?


        

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  3  |  4  |  5  |  6  |  7  ...  90  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite